Dragon Medical One


Unsere innovative Spracherkennungslösung für Ärzte ermöglicht eine schnelle und personalisierte medizinische Dokumentation. Unabhängig von ihrem Standort können Ärzte über Anwendungen, Plattformen und Geräte hinweg Patientengeschichten schneller und effizienter mit ihrer Stimme aufzeichnen. Unsere Cloud-basierte Lösung ist GDPR-konform und wird zentral in deutschen Rechenzentren gehostet. Dragon Medical One - jederzeit und überall.


Die führende Spracherkennung in Arztpraxen und MVZ´s. Jetzt noch besser!


  • Spracherkennung aus der Cloud

    Dragon Medical One arbeitet komplett Cloudbasiert und funktioniert so auf Anhieb extrem genau und schnell. Sie brauchen keine Leistungsstarken Rechner mehr, da sie Sprache in der Cloud verarbeitet wird.

  • Diktieren von überall

    Unabhängig davon, wo sich Ärzte befinden, im Krankenhaus, in ihrer Praxis, beim Patienten oder zu Hause – Dragon Medical One kann unabhängig vom verwendeten Gerät überall mit einem einzigen individuellen Sprachprofil verwendet werden. Ärzte können damit zum Beispiel Daten direkt in der elektronischen Patientenakte erfassen.

  • Hohe Sicherheitsstandards

    Dragon Medical One wird in den deutschen Microsoft Azure-Rechenzentren in Berlin und Frankfurt am Main gehostet. Alle Daten werden verschlüsselt und die Kommunikation erfolgt über einen Verschlüsselungsalgorithmus. Darüber hinaus werden die Anforderungen im Zusammenhang mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) der EU, BDSG (neu) und ISO 27001 unterstützt.

  • Spracherkennung durch Künstliche Intelligenz

    Für Dragon Medical One müssen keine Sprachprofile mehr trainiert werden. Direkt bei der ersten Verwendung wird automatisch ein Cloud-basiertes Profil erstellt. Das Fachvokabular für die verschiedenen medizinischen Fachgebiete ist sofort bereit, die Erkennung von Akzenten wird durch KI-basierte Technologien erledigt. All das garantiert von Anfang an eine sehr hohe Erkennungsgenauigkeit.

  • Geringe Anschaffungskosten

    Das Abobasierte Modell von Dragon Medical One erspart Ihnen hohe Anschaffungskosten und lässt so eine genaue Kostenplanung zu. Alle Updates und Neuerungen sind natürlich im Preis inbegriffen.

  • Kompatibel mit Ihrem Praxis- und Patientenverwaltungssystem

    Navigieren und diktieren, bearbeiten und unterschreiben Sie Ihre Dokumentation in nur einem Schritt innerhalb der Fallakte und Vorlagen. Sprechen Sie ganz natürlich und diktieren Sie in Ihren eigenen Worten direkt in Ihr Patientenverwaltungsprogramm.

  • Schnelle Installation

    Durch die neuen Installationsmöglichkeiten und die Verbindung zur Cloud ist DMO in wenigen Minuten einsatzbereit. Je nach Installation werden Updates automatisch installiert und jeglicher Wartungsaufwand entfällt. Ihr Dragon Medical wird von uns bereits vorher nach Ihren Wünschen vorkonfiguriert, was Ihnen wertvolle Zeit und Geld spart.

Image

Die für die Bedürfnisse von Ärzten optimierte Anwendung Dragon Medical One, von Nuance, wird weltweit von mehr als einer Million Ärzten eingesetzt und gehört damit zu der am meisten genutzten professionellen Spracherkennung.


Wieso ein Cloud basiertes System wie Dragon Medical One nutzen?

Dragon Medical One (DMO) ist die erste Cloudbasierte Anwendung für den Medizinischen Bereich. In enger Kooperation mit Microsoft Azure wird so eine sichere und ständig erreichbare Serverumgebung geschaffen, welche eine extrem genaue Spracherkennung ab der ersten Minute ermöglicht. Die Nutzung von DMO funktioniert ähnlich wie bereits bei anderen Dragon Versionen wie der DMPE. Sie können über Ihr Mikrophon direkt in Patientenakten, Praxisverwaltungssysteme oder jegliche andere Anwendungen diktieren.
Aber wieso der Wechsel zu einem Cloud basierten System?

Gesteigerte Effizienz:
Die Cloud ermöglicht es, das gesprochene Wort noch effizienter und schneller umzusetzen und das, ohne Ihren Rechner dabei zu beanspruchen. Die Sprache wird direkt verschlüsselt an die Spracherkennungsserver in Frankfurt am Main oder Berlin gesendet, welche diese nun in die geschriebene Form umwandeln. Und das in einem Bruchteil von Sekunden, denn durch die effizienten Komprimierungsalgorithmen wird die Audiodatei selbst bei einer langsamen Internetverbindung problemlos übertragen.

Sicherheitsstandards von Anfang an:
Bereits während der Entwicklung von Dragon Medical One stand Sicherheit bei Nuance an oberster Stelle. Das SSLC-Programm (Secure Software Lifecycle Cycle) verwaltet die Prozesse für Softwaredesign und -implementierung und sorgt von Anfang an für die Einhaltung der relevanten Sicherheitssstandards. Die Cloud ist daher auch ISO 27001 zertifiziert und natürlich DSGVO konform. Durch ein redundantes System und mehrere Serverstandorte ist es immer und von überall möglich zu diktieren. Natürlich völlig sicher und schnell.

Integration in bestehende Arbeitsabläufe:
Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich der Spracherkennung ist Nuance schon lange führend. DMO wurde dabei für Ärzte entwickelt und ist somit perfekt in bestehende Arbeitsabläufe zu integrieren und diese mit verschieden Tools sogar noch effizienter zu gestalten. Es erleichtert Ihnen die medizinische Dokumentation, genau dort wo Sie es brauchen. Ob direkt im Praxisverwaltungssystem oder Ihrer elektronischen Patientenakte. Mit Textbausteinen und individuellen Wortschätzen lässt sich Dragon Medical One jeder Situation und Umgebung anpassen und unterstützt Sie so von Anfang an optimal.


PowerMic Mobile


Image

PowerMic Mobile ist der ideale Partner für ihr Dragon Medical One System. Damit können Sie, komplett Orts unabhängig und ohne zusätzliche Hardware diktieren. Dabei nutzen Sie einfach Ihr Smartphone mit der Power Mic Mobile App. Die Sprache wird dabei schnell und einfach auf den Dragon Servern verarbeitet. In Sekundenschnelle erscheint der Text dann in ihrer Medical One Application - als würden Sie direkt in ein Mikrophon diktieren.

Durch die integrierten Steuerungstasten, lassen sich auch mehrere Felder nacheinander ausfüllen und durch Dokumente navigieren, ganz so wie Sie es bereits von Ihrem PowerMic kennen. Das spart Ihnen wertvolle Zeit und teure Peripherie Geräte.